Ziegel-Klima-Decke für ein gesundes Raumklima

Ziegel-Klima-Decke für ein gesundes Raumklima

Freizeit und Freiheit im Bungalow genießen

Die letzten Monate haben uns gelehrt, wie wertvoll ein eigenes Heim ist, das nach den persönlichen Bedürfnissen gestaltet ist. Dort lässt es sich auch dann gut aushalten, wenn die ersehnte Urlaubsauszeit vom Alltag entfällt. Ein Bungalow vermittelt wie kein anderer Baustil das Gefühl von Freiheit und Freizeit in den eigenen vier Wänden. 

Das Wohnen auf einer Ebene ist nicht nur praktisch und bequem, es bezieht auch den Garten perfekt in den Tagesablauf ein. Morgengymnastik im taufeuchten Gras, schnell ein paar Kräuter für das Mittagessen pflücken oder den Abend auf der Terrasse ausklingen lassen: Ein Bungalow bietet viele Möglichkeiten, ins Freie zu gelangen, und das fast schwellenlos und auch dann noch, wenn das Laufen einmal nicht mehr so leichtfällt. Dank der Kombination von bewährter, massiver Ziegelbau- mit moderner Fertigbauweise lässt sich ein zeitgemäßes Wohnkonzept leichter denn je verwirklichen. Die Rötzer-Ziegel-Element Haus GmbH aus dem Bayerischen Wald hat die traditionelle Ziegelbauweise auf computergesteuerte Fertigungsstraßen und damit ins 21. Jahrhundert übertragen.

Ein Bungalow vermittelt wie kein anderer Baustil das Gefühl von Freiheit und Freizeit in den eigenen vier Wänden, denn das Wohnen auf einer Ebene bezieht auch Garten oder Terrasse perfekt in den Tagesablauf ein.

Zeit- und kostensparend werden Wand- und Deckenelemente im Werk vorgefertigt, bei dennoch individuellem Grundriss. Zeitgemäß ist auch die Klimadecke, die für ein angenehmes und gesundes Raumklima sorgt. Dazu werden bereits im Werk entsprechende Leitungen verlegt. Ohne störende Zugluft gibt die Decke sogenannte Strahlungswärme langsam und gleichmäßig ab. Das hat zur Folge, dass bei gleicher Raumtemperatur die Wärme intensiver wahrgenommen wird, was sich wiederum positiv auf das körperliche Wohlbefinden und den Energieverbrauch auswirkt. Die Ziegel-Klima-Decke verursacht zudem kaum Luftbewegung, sodass wesentlich weniger Staub und Keime aufgewirbelt werden als dies bspw. bei einem konventionellen Heizsystem der Fall ist. Daher ist die Deckenheizung besonders gut für Allergiker oder Kinder geeignet. Im Sommer kann das System, in Verbindung mit einer Wärmepumpe, das Gebäude auch kühlen. So bleiben die Räume konstant auf einer niedrigeren Temperatur als die Umgebung. Mehr unter www.roetzerziegelhaus.de. (epr) 

Fotos: epr/Rötzer-Ziegel-Element Haus

Kategorie
Schlagwörter
Beitrag Teilen

AutorHH